Take a rest

Eine wichtige Erfahrung die ich durch meinen Aufenthalt in diesem wunderbaren Land machen durfte, war die Gelassenheit.

Bisher hatten mich Rastlosigkeit, Termindruck und die ständige Suche nach dem großen ganzen bestimmt.
In Afrika lernte ich inne zu halten, den Moment zu genießen und sich treiben zu lassen.
Dieses Gefühl möchte ich auch in meinen Alltag integrieren.

„Das Leben ist kurz, weniger wegen der kurzen Zeit, die es dauert, sondern weil uns von dieser kurzen Zeit fast keine bleibt, es zu genießen.“

Jean-Jacques Rousseau

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s