Klosterinsel auf Sri Lanka

Ist dies nicht eine traumhaft schöne kleine Insel? Mitten im Nichts liegt diese Klosterinsel, die nur mit Hilfe eines Bootes zu erreichen ist. Wenn man genau hinschaut erkennt man die Dächer des buddhistischen Klosters.  Ich wäre zu gerne auf die Insel, aber leider darf diese nur von Mönchen betreten werden.  Der Anblick hatte etwas magisches. Die Wellen die gegen die Insel peitschten, der Wind, der die Palmen tanzen ließ. Es war einfach toll die Kraft der Natur so zu sehen.

2 Gedanken zu “Klosterinsel auf Sri Lanka

  1. Das ist wirklich eine sehr schöne Insel, vor allem weil sie wie ein Hügel aussieht und nicht so flach ist. Toll! Schade, dass Du nicht rauf durftest. Hätte da gerne noch mehr von gesehen!
    Liebe Grüße und einen tollen Frühlingsbeginn.🙂

    1. Ich wäre wirklich sehr gerne auf die Insel, aber vielleicht war sie auch deshalb so besonders weil sie nicht von Touristen überlaufen war.
      Ich wünsche auch Dir einen tollen Frühlingsbeginn.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s